Skip to main content
Innovation in NRW

Das Industrieland NRW steht vor einem tiefgreifenden Wandel

Die digitale Transformation und der Pfad Richtung Klimaneutralität verlangen in allen Bereichen ein auf Veränderungen eingestelltes Handeln und Denken. Innovationen sind Träger und Treiber anstehender Transformationen.
Ziel ist es Nordrhein-Westfalen zum modernsten, klima- und umweltfreundlichsten Industriestandort Europas zu entwickeln.

Mehr erfahren

Innovations­schaufenster

Mehr erfahren

Veranstaltungen

Mehr erfahren

Cluster Voucher

Mehr erfahren

Förderung

Mehr erfahren

Vernetzung

Mehr erfahren

Newsletter

Mehr erfahren
NRW.innovativ

Hier finden Sie alles zu den Themen die wir unterstützen und fördern.

Innovationsschaufenster NRW

Innovationen aus NRW im Fokus

Nature Compound – Plastik ersetzen

Mehr dazu
Cluster-Voucher

Ihre Unterstützungs­möglichkeit zur Weiterentwicklung von Projektideen

Der Cluster-Voucher bietet im Rahmen des Cluster-Dialog.NRW eine Unterstützungsmöglichkeit für Cluster und Netzwerke zur Weiterentwicklung von Projektideen, um diese auf ein neues Level zu bringen, Fördermöglichkeiten zu sondieren und passende Projektpartner zu finden. Mit der Einreichung der Interessensbekundung (Informationen zu Ihrer Organisation und der Projektidee) können Sie Ihr Interesse an einer Unterstützung durch den Cluster-Voucher äußern. Projektideen können durchgängig eingereicht und der Voucher nach dem Windhundprinzip vergeben werden.

Zur Interessenbekundung
Folgen Sie uns!

@NRW.innovativ auf Social Media

🌱👩‍💻 Bei der Strukturwandelkonferenz in Mönchengladbach stand die klimaneutrale & digitale Transformation des Rheinischen Reviers im Mittelpunkt. Ministerin @MonaNeubaur: „Die Transformation stärkt den Standort, sichert Wettbewerbsfähigkeit und macht ganz NRW krisenfester“.

Mit Carbon Management auf den Weg zur Klimaneutralität 🌍

Ministerin @MonaNeubaur sprach auf der Veranstaltung des Zentrums @LiberaleModerne & @NRW_in_Berlin über die Bedeutung des Carbon Managements für die klimaneutrale Transformation 🌱 & die Maßnahmen der Landesregierung.

Die stv. Ministerpräsidentin @MonaNeubaur hat den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an Prof. Josef Hegger aus Aachen überreicht. 🏅An der @RWTH Aachen leistete Prof. Hegger herausragende Forschungsarbeit an einer CO2-sparenden Betonbauweise. 🏗️🔬

Ministerin @MonaNeubaur: „Ich freue mich heute einem Wissenschaftler den Bundesverdienstorden überreichen zu dürfen, der mit seiner Arbeit dazu beiträgt NRW zur ersten klimaneutralen Industrieregion Europas zu machen. 🤝

@MonaNeubaur 📷 MWIKE NRW / Mark Hermenau

Es soll schneller gehen bei Planungen und Genehmigungen im Rheinischen Revier 💨Dafür haben die IHKs Mittlerer Niederrhein, Aachen und Köln einen „Pakt für Planungsbeschleunigung“ ins Leben gerufen und diese Selbstverpflichtung heute an Ministerin @MonaNeubaur übergeben 🤝

🚀 📈 Die Konjunktur in NRW erholt sich weiter!

Das RWI prognostiziert für 2024 ein Wirtschaftswachstum von 0,5 %. Besonders die energieintensive Industrie profitiert. 💪🏼 Für 2025 wird ein Wachstum von 1,5 % erwartet und neue Beschäftigungsrekorde 🌍💼

🚀 #InnovationskongressNRW

Heute versammelt sich das geballte Wissen und Potenzial von 400 VertreterInnen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und weiteren Akteuren des nordrhein-westfälischen Innovationsökosystems in Meerbusch! 🌟

Ministerin @MonaNeubaur: „Innovationen sind der Schlüssel für eine starke, wandlungsfähige Wirtschaft und der Motor, um die Herausforderungen der Transformation zu bestreiten.“ 🔑🌍

Jetzt für MUT – DER #GründungspreisNRW 2024 bewerben! 🏆 #KikisKitchen sicherte sich im Vorjahr Platz 3 und 10.000 €. Neben millionenfach besuchten Social-Media-Channels betreibt das Unternehmen einen Webshop, ein Café und einen Flagship-Store mit eigenen Produktlinien. #MUTNRW

📢 LIVE ab 13:30 Uhr: Konjunktur-PK 📊

Wirtschaftsministerin @monaneubaur informiert mit @TSchmidt_TS, Leiter Konjunktur des @RWI_Leibniz und Ralf Stoffels, Präsident der @IHK_NRW, bei einem Pressegespräch über die Lage der Wirtschaft in NRW. 📈

🔗

🚴 Green Economy Made in NRW - Die Fahrradwirtschaft #KNUWGreenEconomyPaper.
Die #FahrradwirtschaftNRW ist eine kleine, aber dynamisch wachsende Branche, deren innovative Akteur*innen die #UmweltwirtschaftNRW bereichern. Mehr Informationen unter 👉 http://www.knuw.nrw/fahrradwirtschaft

Über schnellere Planungs- und Genehmigungsverfahren hat der Mittelstandsbeirat mit Ministerin @MonaNeubaur & Minister @Oliver_Krischer beraten. 📈🗂️ Ministerin Neubaur: „Wir schaffen beste Bedingungen, damit der Mittelstand sein Potential voll und effektiv entfalten kann.“ 🚀💼

Bienvenue, @Amb_Delattre!🤝 Der französische Botschafter sprach mit Ministerin @MonaNeubaur über ein starkes Europa🇪🇺 sowie die Transformation der Industrie und des Energiesystems. Mehr als 1.100 frz. Unternehmen in NRW sind Ausdruck der engen, freundschaftlichen Verbindung 🇫🇷🇩🇪

Ministerin @MonaNeubaur zu Gast beim Regionalrat Detmold: „Ich freue mich über Austausch und Dialog. Gemeinsam bringen wir die Entwicklung in der Region voran. Ostwestfalen-Lippe steht für die Fähigkeit, Tradition und Fortschritt in Einklang zu bringen.“

Welche Innovationen gibt es in NRW?

So divers wie NRW: Die Innovationskarte

Nordrhein-Westfalens Innovationslandschaft ist divers. Neben den Landesclustern treiben DWNRW-Hubs, Zukunftscluster, Forschungsinstitute und viele weitere Partner das Innovationsgeschehen in NRW weiter an.

Zur Karte
Kontakt

Lust zu innovieren?

Wir freuen uns mit Ihnen zusammenzuarbeiten.
Kommen Sie gerne auf uns zu…
Newsletter

Immer auf dem Laufenden!

Wir informieren Sie monatlich zu den wichtigsten
innovationspolitischen Trends…
Jetzt anmelden